Dieser Online-Shop verwendet Cookies, um die dir die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Bist du damit nicht einverstanden klicke hier. Weitere Informationen was Cookies sind und warum wir sie verwenden findest du in unseren Hinweisen zum Datenschutz
  • Lieferung in 2-4 Tagen
  • Versandkostenfrei in DE ab 50€
  • Klimaneutraler Versand
  • Ökologische Verpackung

Die Stadtgärtner - Freiluftbuffet "Igel"

Artikelnummer: 0363

Futterstelle für einen geschützten Platz im Garten oder auf dem Balkon.

0,04 €/g
Product Tagged as oekologisch
Ökologisch
Product Tagged as sozial
Sozial
Product Tagged as made_in_eu
Made In EU
   
Sofort lieferbar Lieferzeit: 2 - 4 Tage

Willst du eine Blumenwiese kaufen? Suchst du ein kreatives Geschenk? Oder einen Bausatz, der Kindern die Natur näher bringt? Dann sind die Produkte der Stadtgärtner genau richtig!

Alle... mehr lesen

Die Stadtgärtner - Freiluftbuffet "Igel"

Futterstelle für Igel.

Eine hübsche Futterstelle aus Naturkarton für einen geschützten Platz auf der Terrasse oder im Garten. Sie lässt sich ganz einfach befüllen, sollte allerdings vor Schnee und Regen geschützt angebracht werden.
Die Futterstelle aus Naturkarton lässt sich einfach an einen geschützten Ort platzieren und ist unkompliziert in der Befüllung. Enthält 200 Gramm schmackhaftes Igelfutter. Die Futtermischung enthält unter anderem Getreide, Fleisch, Krebstiere, Nüsse, Früchte, Gemüse und Insekten. Aber hej: Finger weg, ist nicht für dich!

ACHTUNG: Igel einfach so zu füttern ist nicht sinnvoll, da Igel in der Regel selbst genügend Futter finden. Sinnvoller ist einen Igelfreundlichen Garten anzulegen, so dass Igel einen natürlichen Lebensraum im Garten finden können. Es gibt allerdings Zeiten und Situationen in denen eine Zufütterung sinnvoll ist: wenn man einen Igel tagsüber herumlaufen sieht ist das ein sicheres Zeichen, dass es ihm nicht gut geht oder dass er nicht genügend Futter findet. Ein Igel sollte Anfang/Mitte November mind. 500g wiegen, um den Winterschlaf zu überstehen.

Inhalt:

Die Futterstation enthält eine 200g leckeres Futter und Holzstäbe für einen sicheren Stand.

NICHT ZUM VERZEHR GEEIGNET! (Für Menschenkinder!)

Wildtiere werden zunehmend in ihren natürlichen Lebensräumen verdrängt und in Städten und landwirtschaftlich genutzten Flächen mangelt es häufig an für sie wichtigen Sträuchern und Hecken.
Wichtig dabei ist auf das richtige Futter und eine saubere Futterstelle zu achten und geschützt vor Straßenverkehr und Katzen.
Sinnvoll ist neben die Futterstelle auch eine Schale mit Wasser zu platzieren. Wasser ist auch für Vögel und Eichhörnchen wichtig. Auch auf der Terrasse hilft eine Schale Wasser den Tieren, die hier vorbei kommen.
Wichtig: Das Wasser regelmäßig wechseln und die Schale zumindest kurz auswischen.
Tipp zum Schutz von kleinen Wildtieren und Vögeln: Pflanzt Hecken, Sträucher und andere fruchttragende Büsche und bunte Blumenwiesen! Natürliche und abwechslungsreich bepflanzte Gärten mit vielen Büschen und dichten Sträuchern sind Futterquellen und natürliche Lebensräume für viele Wildtiere wie Eichhörnchen, Vögel und Igel.

Wen mehr Informationen dazu interessieren, hier ein Link vom LBV dazu:

https://www.igel-in-bayern.de/igel-fuettern-futter
Tag
oekologisch,sozial,made_in_eu