• Lieferung in 2-4 Tagen
  • Versandkostenfrei in DE ab 50€
  • Klimaneutraler Versand
  • Ökologische Verpackung

Oekom Esther Gonstalla Das Waldbuch

Artikelnummer: 1310

Alles, was man wissen muss, in 50 Grafiken

24,00 €/St.
Product Tagged as plastikfrei
Plastikfrei
Product Tagged as oekologisch
Ökologisch
Product Tagged as made_in_eu
Made In EU
   
Sofort lieferbar Lieferzeit: 2 - 4 Tage

Der oekom Verlag folgt seit 1989 seinem Anspruch, zukunftsfähigen Lesestoff zu produzieren, um das Leitbild der nachhaltigen Entwicklung in der Gesellschaft zu verankern.

oekom entstand aus dem... mehr lesen

Oekom Esther Gonstalla Das Waldbuch

Alles, was man wissen muss, in 50 Grafiken

ISBN: 978-3-96238-211-7
Hardcover, 128 Seiten mit 50 Infografiken
Erscheinungstermin: 09.02.2021

--> EINE LESEPROBE IST UNTER MEDIEN ZU FINDEN!


»In diesem Buch gibt es fast so viel zu entdecken wie in einem richtigen Wald!« Christian Ammer, Professor für Waldbau und Waldökologie (Universität Göttingen)

Wälder sind faszinierende Ökosysteme. Sie beherbergen Abertausende Arten, entziehen der Atmosphäre CO2, regulieren den Wasserkreislauf, liefern Sauerstoff, Nahrung sowie Rohstoffe für Mensch und Natur - und sind Oasen der Ruhe. Aber unsere Wälder sind in Gefahr: Rücksichtslose Rodungen, unkontrollierbare Brände, Insektenplagen und anhaltende Dürren setzen ihnen zu.

Mit zahlreichen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern hat Esther Gonstalla alle wichtigen Zahlen, Fakten und Aspekte zusammengetragen und in Infografiken umgewandelt. Entstanden ist eine eindrucksvolle Reise zu den Wäldern der Erde.

Rund ein Viertel der Landfläche unseres Planeten ist von Wald bedeckt. Doch weitflächige Rodungen, verheerende Brände, Insektenplagen und Dürren setzen ihm immer mehr zu. Dabei ist er ausschlaggebend für den Erhalt der Biodiversität – und im Kampf gegen den Klimawandel. »Das Waldbuch« von Esther Gonstalla erklärt in 50 Grafiken alles, was es rund um das Ökosystem Wald zu wissen gibt: was es leistet, wie es leidet und wie man es schützt. Wälder sind faszinierende Ökosysteme. Sie beherbergen abertausende Arten, entziehen der Atmosphäre CO2, regulieren den Wasserkreislauf, liefern Sauerstoff, Nahrung und Rohstoffe für Mensch und Natur – und sind Oasen der Ruhe und Erholung.
Trotzdem steht es nicht gut um unsere Wälder: In Brasilien wird rücksichtslos gerodet, in Kalifornien und Australien brennen immer wieder riesige Flächen, in Europa setzen ihnen Dürren und Borkenkäfer zu. In »Das Waldbuch. Alles, was man wissen muss, in 50 Grafiken« (ET 09.02.2021) präsentiert die renommierte Grafikerin Esther Gonstalla das Ökosystem Wald von der Wurzel bis zur Blattspitze. Wie geht es unseren Wäldern? Welche Auswirkungen hat es, wenn sie mehr und mehr verschwinden? Und wie können wir sie schützen? Mit Unterstützung zahlreicher Wissenschaftler*innen hat die Autorin alle wichtigen Aspekte, Zahlen und Fakten zusammengetragen und in leicht verständlichen Infografiken verarbeitet:
vom Kommunikationsnetzwerk der Bäume, über die Bedeutung von Wäldern als Armutsbekämpfer bis hin zu unterschiedlichen Aufforstungsstrategien. Besonderen Wert legt Gonstalla dabei auch auf Lösungsansätze: Sie stellt Waldschutzprojekte vor und zeigt, wie wir im Alltag nachhaltiger mit dem Rohstoff Holz umgehen können, um unsere Wälder zu erhalten.

Pressestimmen:

» [...] ein Ökologie-Buch [...], das aufrüttelt.« Susanne Billig, Deutschlandfunk Kultur
»Ein außergewöhnliches Buch – wissenschaftlich fundiert und dennoch in prägnanter und allgemeinverständlicher Formensprache verfasst.« SWR2
»Das Waldbuch von Esther Gonstalla gehört in jede Schulbibliothek – dort wird es die Klimajugend bestimmt gerne ausleihen und lesen.« Claudia Baumberger, Bildung Schweiz
»...eine beeindruckende (Lese-)Reise in die Wälder unserer Erde.« Alnatura Magazin
»... das perfekte Nachschlagewerk in eurem Bücherregal.« KolibriMAG
»(...) ein anschauliches und unterhaltsames Werk, das einen guten Überblick über die vielen Facetten des Waldes gibt.« GORILLA
»Esther Gonstalla ist es gelungen, ein Buch voller Wissenschaft und Statistik durch ihre Illustrationen zu einem sinnlichen Erlebnis zu machen. Das macht es in einer Zeit, in der wir von Information überflutet werden, unverzichtbar.« Walter Tauber, Solarify
»Großes Lob an ein grafisch ansprechendes Lehrbuch für Erwachsene.« Christian Liehner, Unsere Jagd

Autorin:


© Craig Martin

Als Buchgestalterin und Infografikerin ist Esther Gonstalla vor allem für NGOs wie Brot für die Welt, BUND, Mehr Demokratie und Fair Oceans tätig. Im Zentrum ihrer Arbeit stehen dabei stets der Zustand und der Schutz unserer Umwelt. Aus den oft komplexen Erkenntnissen der Umweltforschung kreiert sie leicht verständliche Informationshäppchen und bringt damit das Wissen zu den Menschen. Auch in ihrem neuesten Projekt, dem podcast »Klimaspickzettel«, nimmt sie Jugendliche mit auf Recherche-Reise und vermittelt ihnen kompaktes Wissen zum wichtigsten Thema unserer Zeit.

Tag
plastikfrei,oekologisch,made_in_eu

10,00 € * 0.1 kg | 100,00 €/kg
11,90 € * 0.25 kg | 47,60 €/kg