Dieser Online-Shop verwendet Cookies, um die dir die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Bist du damit nicht einverstanden klicke hier. Weitere Informationen was Cookies sind und warum wir sie verwenden findest du in unseren Hinweisen zum Datenschutz
  • Lieferung in 2-4 Tagen
  • Versandkostenfrei in DE ab 50€
  • Klimaneutraler Versand
  • Ökologische Verpackung

Über den Tellerrand e.V.: Kochbuch - Eine Prise Heimat

Artikelnummer: 0101

Kochen macht aus Fremden Freunde - Kochbücher von und mit Menschen mit Fluchterfahrung

19,99 €/St.
Product Tagged as sozial
Sozial
   
Sofort lieferbar Lieferzeit: 2 - 4 Tage

Über den Tellerrand wurde 2013 in Berlin gegründet und trägt seitdem dazu bei, dass die Integration in die Gesellschaft und soziale Teilhabe von Menschen mit Fluchterfahrung gelingt. Dieser... mehr lesen

Über den Tellerrand e.V.: Kochbuch - Eine Prise Heimat

Kochen macht aus Fremden Freunde - Kochbücher von und mit Menschen mit Fluchterfahrung

In Eine Prise Heimat begeben wir uns gemeinsam auf eine kulinarische Entdeckungsreise, bei der sich Tradition, Kultur und Geschmäcker neu erfinden und miteinander fusionieren.
Was bedeutet Koch -und Esskultur für Michael Kempf, Ralf Zacherl, Diego Muñoz oder 3-Sternekoch Sven Elverfeld? Welche Gerüche und Geschmäcker verbinden Menschen, die in Deutschland ein neues Zuhause suchen, mit dem Thema Heimat?
Das Ergebnis: ein Kochbuch mit neuartigen Rezepten und die Dokumentation eines Dialogs von kochbegeisterten Persönlichkeiten mit verschiedenen kulturellen Hintergründen.

Alle Rezepte aus diesem Buch entstanden während interkulturellen Kochbegegnungen zwischen professionellen Spitzenköchen und Menschen mit Fluchterfahrung, die nach Deutschland gekommen sind, um hier ein neues Zuhause zu finden.
Regionale Zutaten wie auch Zutaten ferner Länder tragen in einer besonderen Mischung zu der Einzigartigkeit der Gerichte bei.
Diese Geschmacks-Fusionen sowie ganz persönliche Erfahrungen der Kochenden aus beiden Kulturen werden so in einem Buch zusammengetragen.

    • Leseprobe unter Medien

    • 12 Kochbegegnungen
    • Mehr als 45 Rezept-Fusionen
    • Anekdoten rund um das Thema gemeinsam Kochen und Essen
    • Zweisprachig (Deutsch/ Englisch)
    • Hardcover mit Stoffbezug
    • 220 Seiten
    • Mit dem Kauf des Buches unterstützt du die sozialen Projekte von "Über den Tellerrand e.V.

Mit „Eine Prise Heimat“ tragen "Über den Tellerrand e.V." ihre Vision einer offenen, toleranten und multikulturellen Gesellschaft in die Küchen und Wohnzimmer dieser Welt.
Dank ihres positiven Ansatzes bringen sie die komplexen Themenfelder „Integration und Flucht“ auf die persönliche Ebene und machen sie dadurch für viele Menschen zugänglich.
Als Ausgangspunkt bei der Rezeptentwicklung dienten Fragen rund um den Begriff der Heimat: Was erinnert Dich besonders an Zuhause? Hast Du eine Lieblingsspeise?
Was ist Deine ganz persönliche Prise Heimat? Das Ergebnis ist eine große Vielfalt, die sich unter dem Begriff der Fusionsküche zusammenfassen lässt.
Jedes Rezept haben sie mehrmals nachgekocht, so dass die Fusion auch in den heimischen Küchen gelingen wird und von dort aus über den Tellerrand gekocht werden kann.


Tag
sozial
schreibt
Ein ganz hübsches und hochwertig gearbeitetes Buch.