• Lieferung in 2-4 Tagen
  • Versandkostenfrei in DE ab 50€
  • Klimaneutraler Versand
  • Ökologische Verpackung

Kruut Wildpflanzenpulver - Wilder Kaffee BIO

Artikelnummer: 0911

Kaffee-Alternative aus heimischen Wildpflanzen

12,67 €/100g
Product Tagged as oekologisch
Ökologisch
Product Tagged as handwerk
Handwerk
Product Tagged as made_in_eu
Made In EU
   
Sofort lieferbar Lieferzeit: 2 - 4 Tage

Die Kraft heimischer Superfoods neu entdeckt

Bei dem Begriff "Superfoods" denken wir erstmal an Exoten wie Gojibeeren oder Quinoa, dabei wachsen unsere wahren Helden direkt vor... mehr lesen

Kruut Wildpflanzenpulver - Wilder Kaffee BIO

magenschonend und belebend
Ein sehr feiner "Muckefuck" - heimischer Kaffee in koffeinfrei und magenschonend.
Das Wildpflanzenpulver besteht aus heimischen Wurzeln, Vitalpilzen und Bucheckern und hat einen milden nussig-herben Geschmack. Geröstete Bucheckern, gemahlene Wurzeln und frisch geernteter Chaga-Pilz sorgen für den nussig-herben Geschmack. Inhaltsstoffe, die schon seit Jahrtausenden als anregendes Morgenritual aufgebrüht werden. Natürlicher Fokus ganz ohne Koffein.
Der "wilde Kaffee" ist vollständig koffeinfrei und wirkt sanft belebend, eher fokussierend. So kann er als heimischer Muntermacher und alternativem Kaffee-Ritual genossen werden. Alle Zutaten sind in Deutschland gesammelt und verarbeitet. Das Wildpflanzenpulver lässt sich ganz einfach zubereiten:
in der French Press, in der Filtermaschine, als Aufguss / Mokka oder mit einem Teefilter. Mit warmer, aufgeschäumter (Pflanzen-)Milch schmeckt er besonders fein & cremig.

Für alle, die Lust auf eine Alternative zum Bohnenkaffee haben: Magenschonende, anregende Zutaten, die schon seit Jahrtausende als belebendes Morgenritual aufgebrüht wurden.
Denn Kaffee-Alternativen haben Tradition:
Da die ursprüngliche Bohne in Krisenzeiten schwer zu beschaffen war, mussten Alternativen her. Für “Muckefuck” wurden die Wurzeln von verschiedenen Wildkräutern und Getreidesorten oder Gerstenmalz und Baumfrüchte verwendet. Beim Rösten verwandelt sich das enthaltene Inulin in Oxymethylfurfurol, das nach Kaffee schmeckt. Ohne Koffein. Aber die Nährstoffe und Proteine aus der Pflanze stecken im Getränk. Belebt, schmeckt und ist regional.
Wegwartenwurzel ist als Kaffee-Ersatz auch bekannt unter dem Namen Zichorienkaffee. Die Wurzel wird schon seit Jahrhunderten als Heilpflanze geschätzt. Chaga-Pilz ist ein Vitalpilz, der am häufigsten an Birkenstämmen in nördlichen Regionen wächst. Auch genannt: Birkenporling. Bei den Ureinwohnern Nordamerikas wird Chaga als Friedens- und Willkommenstrunk gekocht.
Bucheckern sind die Früchte der heimischen Rotbuche. Nur in sogenannten Mastjahren - alle drei bis sieben Jahren - lassen sich die dreikantigen Nüsse ernten. Aus deutscher, biozertifizierter Sammlung. Löwenzahnwurzel ist ebenfalls eine klassische Kaffee-Alternative und wurde früher als Muckefuck getrunken.

Zutaten:

Wegwartenwurzel*, Chaga-Pilz* (Birkenporling*), geröstete Bucheckern* (15%), Löwenzahnwurzel*
*aus biologischer Wildsammlung

Natürlich reich an Bitterstoffen und Ballaststoffen.

Nährwerte pro 100g: Energie: 1150kJ/274kcal | Fett 3,4g | davon gesättigte Fettsäuren 0,5g | Kohlenhydrate: 16,3g | davon Zucker: 9,5g | Eiweiß 27,6g | Ballaststoffe 25,6g I 27,6g Salz 1,1g

Anwendung:

Einen Esslöffel (12g) in der French Press oder als Tee zubereiten, 5 Minuten ziehen lassen. Gib etwas (Pflanzen-)Milch hinzu. Passt auch als wilde Ergänzung zum Bohnenkaffee. Dafür einfach 50/50 mit normalem Kaffee mischen. Unser Tipp: Super lecker mit aufgeschäumter Hafermilch!

Rezeptidee:

150ml Mandelmilch mit 1 TL dunklem Kakao und 1 TL Wildem Kaffee kurz im Topf auf dem Herd aufkochen. Alles aufschäumen und ggf. mit etwas Honig oder Chashewmus abschmecken.

Von Muckefuck hat fast jeder schon einmal gehört: Die Bezeichnung stammt vermutlich von der französischen Bezeichung “Mocca faux” (falscher Kaffee) ab und ist eine allgemeine Bezeichnung für kaffeeähnliche Getränke, wie Malz-, Getreide- oder Zichorienkaffee. Wir haben lange nach einer Kaffee-Alternative gesucht. Sie sollte schmecken, uns beleben und regional sein. Herausgekommen ist unser Wilder Kaffee. Eine schöne Alternative zum täglichen Koffeinkick und eine Hommage an den Muckefuck unserer Großeltern.

Tägliche pflanzenkraft:

Dein wilder Kaffee ist nicht nur sanfter zu deinem Magen und deinem Nervensystem, sondern auch zur Natur. Statt die Zutaten dafür zu kultivieren, bewässern und um die halbe Welt zu fliegen, beziehen wir alle Rohstoffe für den Wilden Kaffee aus der Natur vor unserer Haustür. Eine schonende Abwechslung oder gar Alternative zum Bohnenkaffee. Am besten mit (Pflanzen-)Milch genießen. Schmeckt - versprochen!
„Der aufgebrühte Wilde Kaffee mit Milch ergibt das ideale Morgenritual. Ohne Unruhe und Nervosität. Nur mit belebender Pflanzenkraft.“ - Thorben Stieler, Gründer und Braumeister von Kruut

 

 

 

 

 

DE-ÖKO-044

 

EU-Landwirtschaft

Hersteller: Kruut GmbH; Geschäftssitz: Arndtstraße 13, 10965 Berlin

Von Kruut haben wir außerdem die feinen  Oxymel RuheKraft, Bitter, Immun und Wohl im Sortiment sowie die Heimischen Superfoods.

Tag
oekologisch,handwerk,made_in_eu

6,95 € * 1 St. | 6,95 €/St.
9,50 € * 70g | 13,57 €/100g